Anleitung Shop-Bestellungen

Hinweis für Behörden: bitte beachten Sie diese Checkliste.

 

1. Account anlegen


Ein eigener Account im Webshop ist fakultativ, aber speziell für Firmenkunden bzw. bei Bestellungen von mehreren Lizenzen wärmstens empfohlen. Nachstehend ist das Anlegen des Accounts beschrieben.

Gehen Sie auf  http://postsuisseid.ch/kaufen und wählen das gewünschten Produkt, legen Sie dies in den Warenkorb und klicken Sie auf [weiter]

anl_webshop_abb01_de

Im Abschnitt Profil wählen Sie die Option Registrierung, füllen Sie alle Formularfelder ab und klicken Sie auf [weiter] – nun ist der Account angelegt. Sie können die Bestellung danach abbrechen und später neu aufgeben oder wie unter  Kapitel 2 beschrieben abschliessen.

2. Einkaufen im Webshop


Sie können sich auf jeder Seite auf http://postsuisseid.ch anmelden; klicken Sie auf [Login zu MyPostSuisseID]
Melden Sie sich an mit Ihren Benutzerdaten oder mit Ihrer SuisseID:

anl_webshop_abb02_de

Klicken Sie auf den Menupunkt [Kaufen]


anl_webshop_abb03_de
Wählen Sie das gewünschte Produkt mit der entsprechenden Laufzeit und allfälligem Firmeneintrag, danach klicken Sie auf [In den Warenkorb]. Dort haben Sie folgende Möglichkeiten:


anl_webshop_abb04_de

  • Um mehrere Einheiten desselben Produktes zu bestellen oder zum Löschen einer Position:
  • korrigieren Sie die Menge, bestätigen Sie mit [Ändern]
  • Um zusätzliche Produkte zu bestellen klicken Sie auf [weitere Produkte kaufen].
  • Einen allfälligen Gutscheincode tragen Sie in das entsprechende Feld ein und klicken auf [Absenden]; Achtung: korrekte Schreibweise beachten! Gutscheine sind i.d.R. einmalig und verfallen nach dem Absenden


Wenn Sie alles erfasst haben, klicken Sie [zur Bestellung], Sie kommen zum Abschnitt [Kauf]
anl_webshop_abb05_de

Kreuzen Sie beide Kästchen an: Zustimmung AGB, Zur Kenntnisnahme der kostenpflichtigen Dienstleistung; schliessen Sie den Kauf ab mit [Bestellung bestätigen]

Sie erhalten ein Bestellbestätigungsmail an die von Ihnen in den Adressdaten des Accounts hinterlegte E-Mail-Adresse.

Achtung: die Bestellung ist nun rechtsgültig zu Stande gekommen und die entsprechende Rechnung wird erstellt bzw. bei Zahlungsart Karte wird der Betrag dem Kartenkonto belastet.

3. Verwaltung der Lizenzen

 
Loggen Sie sich ein, wählen Sie den Menüpunkt [Meine Produkte]. Sie erhalten eine Übersicht aller gekauften Lizenzen:

anl_webshop_abb06_de

Sie können die Lizenzen

    1. mit [Schlüsselsymbol] selber aktivieren -> s. „Ausfüllen des Antragsformulars“ oder
    2. mit [Briefsymbol] als E-Mail mit Aktivierungslink den einzelnen Bezügern zustellen

       

      4. Status der Lizenzen überwachen

      anl_webshop_abb07_de
      Klicken Sie in [Meine Produkte] auf [Aktualisieren Sie den Status…] und danach auf Exportieren der Liste; Sie erhalten eine Excel-Liste:

      anl_webshop_abb08_de

      Mit Hilfe dieser Liste können Sie den Status der Bestellungen verfolgen, ohne dass Sie im Shop eingeloggt sein müssen: Kopieren Sie den Key der Lizenz (Spalte A) und fügen Sie in ein unter http://postsuisseid.ch/de/kaufen/track-a-trace, klicken Sie auf [Jetzt suchen].

      anl_webshop_abb09_de
      Der aktuelle Status der Lizenz wird angezeigt.
      anl_webshop_abb11_de

      Diese Abfrage kann auch mit mehreren Keys gleichzeitig erfolgen. Alternativ können Sie auch den Trackinglink (Spalte H „tracking“) kopieren, in die Adresszeile des Browsers einfügen und so direkt nach einzelnen Lizenzen suchen.

      5. Ausfüllen des Antragsformulars


      anl_webshop_abb12_de

      Das Antragsformular enthält im oberen Teil diejenigen Angaben, die auch im Post SuisseID-Zertifikat enthalten sind – die Personendaten müssen übereinstimmen mit denjenigen im amtlichen Ausweis, also z. B. Katharina und nicht Käthy.

      anl_webshop_abb13neu_de
      Die Angaben im unteren Teil betreffen die Lieferadresse der SuisseID und können vom oberen Teil abweichende Angaben enthalten; klicken Sie auf [Weiter]. 

      anl_webshop_abb14neu_de
      Sie erhalten per Mail ein 3- bis 4-seitiges Dokument, dieses enthält eine Checkliste, den Antrag und Erläuterungen zur gelben ID und – falls so bestellt – ein Formular zum Firmeneintrag.

      Wichtig: die Post SuisseID kann erst versendet werden, wenn der unterzeichnete Antrag inkl. aller notwendigen Bestätigungen („gelbe ID“ sowie Belege zum allfälligen Firmeneintrag) eingetroffen ist und die Antragsprüfung erfolgreich vorgenommen werden konnte.

       
      • Drucken
      • E-Mail
      • PDF