SuisseID Digitaler Pass und Unterschrift

Schritte zu Ihrer SuisseID

Inbetriebnahme

Aus Sicherheitsgründen ist Ihre SuisseID bei der Auslieferung nicht direkt einsatzbereit. Für die Inbetriebnahme beachten Sie bitte die folgenden Schritte.

1.Vorbereitung
Vergewissern Sie sich, dass Sie den Link im Bestätigungs-E-Mail geklickt und die Informationen bestätigt haben. Der Betreff dieser Bestätigungs-E-Mail lautet: "Bestellung Ihrer SuisseID — bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse"

Schliessen Sie Ihre SuisseID an Ihrem Computer/Notebook an und halten Sie Ihr separat erhaltenes TIN/PUK- Blatt bereit.

Lösen Sie vorsichtig die Abdeckung gemäss der Anleitung auf der Rückseite des TIN/PUK- Blattes, damit der TIN ersichtlich wird.

2. Software Installation
Laden Sie die aktuelle SuisseID Software herunter und installieren Sie diese auf Ihrem Computer/Notebook. Nach der Installation wird die Software automatisch gestartet. Sollte dies nicht geschehen, starten Sie diese manuell unter Start/ Alle Programme/ SuisseID/ SuisseID Assistant.
3. Eingabe TIN/ neue PIN
tinpuk1Nach der Installation wird die Software automatisch gestartet. Sollte dies nicht geschehen, starten Sie diese manuell unter Start/ Alle Programme/ SuisseIDSuisseID Assistant.

Ihr neues PIN/Kennwort definieren Sie gemäss den nachfolgenden Vorgaben und tragen es in die beiden vordefinierten Felder ein:

  • 6-bis 12-stellig
  • Alphanumerisch (Gross-/Kleinschreibung)
  • Keine Sonderzeichen (+/-$? usw.)
Klicken Sie auf „ausführen“. Jetzt ist das persönliche PIN/Kennwort für Ihre SuisseID gesetzt und wird zukünftig für alle Anwendungen benötigt.

WICHTIG: Bewahren Sie das TIN/PUK– Blatt bitte sicher auf. Dieses wird zum Entsperren oder für die Bestellung einer Ersatzkarte benötigt. Achten Sie darauf, dass bei der Inbetriebnahme der einzugebende TIN 5-stellig sein muss. Sollte der TIN mehr als 5-stellig sein, benutzen Sie die Karte nicht und wenden Sie sich bitte an den Support.

4. Verifizieren Ihrer E-Mailadresse
Falls es dabei zum Abbruch kommt, beachten Sie bitte den FAQ Artikel.
5. Inbetriebnahme erfolgreicheinsatzbereitDie Inbetriebnahme ist somit abgeschlossen und Ihre SuisseID kann jetzt verwendet werden.

Wichtig: Ab jetzt benötigen Sie für den Einsatz Ihrer SuisseID nur noch Ihr persönliches PIN/Kennwort.

Testen Sie das SuisseID-Login hier! Wenn Ihre Daten vollständig aufgezeigt werden, ist Ihre SuisseID funktionsbereit.

Unter www.suisseid.ch finden Sie viele Anwendungsmöglichkeiten für Ihre SuisseID.

Antworten auf Ihre Fragen bezüglich der Konfiguration/der Anwendungen finden Sie unter Anleitungen oder in unseren FAQ's.

6. SuisseID Mobile Service

Mit dem SuisseID Mobile Service werden die Einsatzmöglichkeiten der SuisseID erweitert. Neu können Sie den SuisseID Login auch über mobile Geräte wie Smart-Phone und Tablet/iPad nutzen, ohne dass die SuisseID am Gerät angeschlossen sein muss.

Registrieren und aktivieren Sie hier Ihren SuisseID Mobile Service.

SuisseID ist eine eingetragene Marke der SwissSign AG.